Schulleiterwechsel an der Ferdinand-von-Steinbeis-Schule


 
stellvertretender Schulleiter H. Hils (links) verabschiedet Schulleiter Dr. Schröder (rechts)

In einer herzlichen und vielseitigen Feier wurde am 16.07.2010 Dr. Jürgen Schröder nach 9 Jahren Schulleitertätigkeit in den Ruhestand verabschiedet.  Schulträger, Regierungspräsidium, benachbarte Schulen und natürlich das eigene Kollegium waren eingeladen und gekommen, um ihm den Abschied ein wenig zu erleichtern.

Damit der Stabwechsel reibungslos funktioniert konnte in derselben Feier auch der neue Schulleiter in sein Amt eingesetzt werden. Der bisherige stellvertretende Schulleiter Hartwig Hils übernahm aus den Händen von Schulpräsident Siegfried Specker die Ernennungsurkunde und damit die Verantwortung für die „Schule, die bewegt“, wie die Steinbeisschule sich gerne selbst versteht.

Auch an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für die wertvolle Arbeit von Dr. Schröder und die besten Wünsche für das neue Amt an den „Neuen“ Hartwig Hils.



                         Schulpräsident S. Specker (links) überreicht dem neuen Schulleiter H. Hils (rechts) 
                         die Ernennungsurkunde


Regierungspräsidium Freiburg: Infobrief 6 mit Beiträgen zum Schulleiterwechsel



Text und Bilder : M. Becker
  zurück       nach oben